Fehlersuche Eyetracking

Wenn die Aufzeichnung der Augenbewegungen mit dem Eyetracker nicht funktioniert, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Die Kalibrierung kann bei Problemen nicht erfolgreich abgeschlossen werden. Mögliche Lösungen sind:

Eyetracking mit Tobii Hardware oder Webcam

  • Stellen Sie sicher, dass Sie nur einen Monitor angeschlossen haben. Es kann vorkommen, dass das System annimmt, der Eyetracker oder die Webcam wäre am anderen Monitor befestigt.
  • Wählen Sie bei der Erstellung einer Studie Ihre richtige Bildschirmauflösung aus. Ist die gewählte Bildschirmauflösung größer als die des genutzten Monitors, kann die Studiendurchführung an diesem Monitor nicht stattfinden.
  • Falls sich die Kalibrierung aufhängt, starten Sie die Probandensoftware erneut.

Tobii Eyetracker

  • Führen Sie eine Kalibrierung mit der Tobii Software durch.
  • Verwenden Sie einen Tobii EyeX Eyetracker, stellen Sie sicher, dass er mit einem USB 3 Anschluss verbunden ist.
  • Achten Sie darauf, dass Sie während der Studienteilnahme einen geeigneten Abstand zum Monitor einhalten (45 – 100 cm). In der Studie wird eine Meldung angezeigt, wenn der Proband sich außerhalb des Aufzeichnungsbereichs des Eyetrackers befindet.
  • Falls der Eyetracker in der Probandensoftware nicht gefunden wurde, überprüfen Sie, ob Sie die richtige Tobii Software heruntergeladen haben.
+49 261 899 44990 Newsletter Christoph Schaefer Portrait

Jetzt kostenlosen Testaccount anlegen und unser
Usability Testing Tool EYEVIDO Lab testen!

EYEVIDO Lab testen!