Szenen vereinen

Eine Websession wird in verschiede Szenen aufgeteilt, zu denen jeweils ein Screenshot generiert wird. Es kann vorkommen, dass im Nachhinein zwei Szenen vereint werden sollen, also die Screenshots übereinander gelegt und die Nutzerdaten aneinandergehängt werden sollen. In der Timeline-Ansicht des Webelements können Szenen vereint werden.

Eine Szene kann mit einem Nachfolger oder einem Vorgänger vereint werden. Alle Daten der zweiten Szene werden dabei an die der ersten Szene angehängt. Die Screenshots werden zu einem neuen Screenshot vereint. Dabei werden schwarze Bereiche (siehe Schwarze Bereiche in Screenshots) mit Inhalten des anderen Screenshots gefüllt. Ist ein Screenshot länger als der andere, werden die unteren Bereiche des längeren Screenshots ergänzt.

Das Vereinen kann nicht rückgängig gemacht werden.

+49 261 899 44990 Newsletter Christoph Schaefer Portrait

Jetzt kostenlosen Testaccount anlegen und unser
Usability Testing Tool EYEVIDO Lab testen!

EYEVIDO Lab testen!