Neues Release mit Klickanalyse und großem Datenexport


25. Januar 2017
mouse path and click
Das neueste Release v1.4 bringt zahlreiche Weiterentwicklungen im Webportal sowie in der Eyetracking-Aufzeichnungs-Software.

Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden hat uns gezeigt, dass unsere Lösung als webbasierte Alternative zu Tobii Studio und anderen Systemen eingesetzt wird. Darauf ruhen wir uns nicht aus, sondern entwickeln die EYEVIDO Eyetracking-Software entlang der konkreten Bedürfnisse unserer Benutzer weiter.
Das neueste Release v1.4 bringt zahlreiche Neuerungen im Webportal sowie in der Eyetracking-Aufzeichnungs-Software. Hier sind einige Beispiele:

  • Die Updatestrategie unserer Software wurde noch einmal verbessert. Wie gewohnt werden Updates mit einem Klick installiert. Es wird nun zusätzlich ein Sicherheitscheck durchgeführt der u.a. auch die Treiber des Eyetrackers einschließt.
  • Unser Aufzeichnungstool nutzt als Basis den aktuellen Chrome-Browser (Chromium 53). Websessions können ab sofort unterbrochen werden, um Probanden Fragen zu stellen oder Anweisungen zu geben. Außerdem wird die Analyse von Single-Page Seite erleichtert, also von Webseiten deren URLs sich bei der Benutzung nicht ändern.
  • Neben den Blickpfaden werden Mausbewegungen und –klicks im EYEVIDO Portal angezeigt, jetzt können die Klicks auch anhand von Areas of Interest analysiert werden.
  • Sämtliche erhobenen Daten einer Studie können nun in einer großen Datentabelle exportiert werden. Diese csv-Tabelle erlaubt die Analyse der Daten mit externen Tools wie etwa SPSS.
+49 261 899 44990 Newsletter Christoph Schaefer Portrait

Jetzt kostenlosen Testaccount anlegen und unser
Usability Testing Tool EYEVIDO Lab testen!

EYEVIDO Lab testen!