Neue Funktionen in EYEVIDO Lab


18. März 2019
Eyevido Lab
Mit dem letzten Update wurde EYEVIDO Lab wieder um einige spannende Funktionen erweitert, unter anderem einer virtuellen Tour und einer Viewport-Animation


Virtuelle Tour
Die neue virtuelle Tour erklärt in wenigen Schritten die Funktionsweise von EYEVIDO Lab. Die virtuelle Tour, können Sie erleben, indem Sie sich für einen 2-wöchigen, kostenlosen Account registrieren.

Neu: Viewport Visualisierung
Als Viewport wird der Bereich des Browserfensters bezeichnet, der für die Darstellung der Inhalte zur Verfügung steht. Der Viewport kann ab sofort für jeden Probanden angezeigt und auch abgespielt werden. Man kann damit den Bereich auf dem Screenshot markieren lassen, der zu einem bestimmten Zeitpunkt auf dem Bildschirm der Testperson dargestellt wurde.

Verbesserte Auswertung von Eyetracking- und Mausdaten
EYEVIDO Lab erkennt bei der Aufzeichnung von Daten Webseitenelemente, die an einer festen Position im Browserfenster angezeigt werden. Beim Scrollen bewegt sich der eigentliche Webseiteninhalt also hinter diesen fixen Elementen. Die fixen Elemente, sowie Eyetracking- und Mausdaten die darauf liegen, werden ab jetzt von EYEVIDO Lab auf dem Screenshot der Webseite für alle Probanden an der gleichen Stelle dargestellt. Eyetracking- und Mausdaten verschiedener Probanden können mit diesem neuen Ansatz sehr effizient visualisiert und ausgewertet werden.

Scrollmap
Die neue Visualisierungsform „Scrollmap“ zeigt an, wie weit Probanden auf Webseiten gescrollt haben. Die Scrollmap kann aber auch so eingestellt werden, dass sie visualisiert, wie lange die Bereiche einer Webseite im Browserfenster angezeigt wurden. Diese Darstellung ist unabhängig von den Blickdaten und erzeugt eine zusätzliche Sicht auf die aufgenommenen Benutzerinteraktionen.

+49 261 899 44990 Newsletter Christoph Schaefer Portrait

Jetzt kostenlosen Testaccount anlegen und unser
Usability Testing Tool EYEVIDO Lab testen!

EYEVIDO Lab testen!